Skip to main content

Tägliche Selbstfürsorge
für Körper und Geist

Balance und Beweglichkeit für den Rücken
Orientierung und Stabilität im Inneren

Bettina Rippel

Bettina

Gründerin, Entwicklerin, Ärztin

Ich bin beseelt von der Idee, die spirituellen Seite unserer Existenz im täglichen Leben für jeden erfahrbar zu machen.

Die ersten 40 Jahre meines Lebens war mir meine geistige Kraft nur über den Verstand greifbar. Ich war gefangen in den Grenzen der materiellen Welt.

In einem dramatischen Aufwachprozess durfte ich die geistige Kraft meines Bewusstseins erleben und lernte, diese innere Welt als Mitschöpfer meiner Lebensrealität wertzuschätzen. Eine neue Welt, andere Regeln und unglaubliche Möglichkeiten eröffneten sich mir.

Meine Seele inspirierte mich, einen sanften Weg in diese geistige Welt der subtilen Energien zu entwickeln. Einen Weg, der selbstständig im eigenen Tempo beschritten werden kann. Einen Weg, der in den Alltag integrierbar ist und unsere unbegrenzte Kraft des Bewusstseins mitten im Leben entfaltet.

Ina Rathje

Ina

Marketing, Trainerausbildung, Coach

Als Unternehmensberaterin verbringe ich viel Zeit am Schreibtisch. Ich liebe das Dehnen und Strecken während der Übungen. Gleichzeitig entsteht dann dieses ganzheitliche Gefühl, wenn sich durch das Spüren nach innen die Gedanken beruhigen. Die Übungen sind schnell zu einer wertvollen Routine in meinem Tagesablauf geworden.

Bei woodstocking® koordiniere ich mittlerweile das Marketing und die Trainerausbildung und gebe Bettina Feedback bei der Weiterentwicklung.

Die Audios, besonders die Aussagen und Qualitäten, die die Übungen begleiten, machen für mich den Unterschied zu Yoga oder zum Spazierengehen, was ich auch sehr gerne mache. Diese gesprochenen Sätze fokussieren mich immer wieder auf meine Werte und Herzensqualität und vertiefen meine Selbsterkenntnis und mein Gefühl dafür, wo ich stehe.

Das woodstocking® Programm
Ist eine ganzheitliche Erfahrung

macht deinen spirituellen Geist für dich greifbar
ist Meditation in Bewegung 
verbessert Körperwahrnehmung und Erdung  
unterstützt eine achtsame innere Haltung  
fördert Energiebewusstsein und Intuition
zeigt dir, wie du Herz und Verstand zusammenbringst

Mehr

Das woodstocking® Programm besteht im Kern aus 12 sogenannten Organübungen, die mit dem Woodstock im Stehen durchgeführt werden. Jede Übungseinheit benötigt nur 6,5 Minuten Zeit, und ist kurz genug, um zwischendurch als Pause oder regelmäßig morgens und abends praktiziert zu werden. Die Organübungen fördern Beweglichkeit, Haltung, Entspannung und Balance.

Für jedes der 12 wichtigsten Körperorgane gibt es eine eigene Übung. Jedes Organ repräsentiert eine Emotion und ein Lebensthema welche wir durch das Training wahrzunehmen lernen und klären können. Damit fördern wir unsere natürlichen, innewohnenden Ressourcen. Wir lernen, diese auch in alltäglichen schwierigen Situationen gezielt einzusetzen, um sowohl unser körperliches Wohlbefinden als auch unsere Beziehungen zu verbessern.

Bettina Rippel

Bettina

Um die selbstauferlegten Grenzen unseres Bewusstseins zu erweitern und zu überwinden, dürfen wir uns mit dem woodstocking Programm jeden Tag ein wenig mehr in diese wunderbare Kraft hineinentwickeln. So können wir die neuen Möglichkeiten Schritt für Schritt im täglichen Leben erforschen. Auf dem Weg entfaltet sich immer mehr von unserem wahren Wesen und findet Ausdruck in unserem Leben.

Mein eigener Weg führte mich nach Westafrika und ließ damit einen langgehegten Wunsch in Erfüllung gehen. Hier erschufen mein Mann und ich die Rippels Lodge, einen Ort der Ruhe zur Erholung und Selbstbesinnung und der Möglichkeit schwierigen Problemen, auch Gesundheitsproblemen auf den Grund zu gehen. In der Arbeit mit dem Klienten finde ich den geistigen Ursprung des Problems und einen heilenden Satz, der gut ins tägliche woodstocking Training integriert werden kann, um die Selbstheilungskräfte immer wieder zu aktivieren.

Ina Rathje

Ina

Ich bin mir sicher, dass viele Menschen so wie ich, sehr bewusst auf dem Weg zu sich selbst, zu Authentizität und Echtheit unterwegs sind. Dabei geraten wir auch in Kontakt mit unseren Schwächen und erleben Selbstzweifel. Ich habe für mich erkannt, dass es mir dann hilft, den Kontakt mit mir selbst aufrechtzuerhalten und meine Verbindung zur Erde zu vertiefen. Genau dieses Dranbleiben, geerdet bleiben und doch loszulassen kann ich jetzt mit den nächsten Stufen des Trainings unterstützen. Das reißt mich immer wieder raus aus der Verwirrung und erinnert mich an den inneren goldenen Raum, in dem ich mich aufgehoben fühle.

Mich hat das zu meiner Berufung als Coach geführt, zu meiner Gabe, andere Menschen zu inspirieren, aus der Leere herauszukommen und ihren Platz auf dieser Erde zu finden.

Das Buch und das Kartenset

Mit dem Buch, `Das woodstocking® Programm´, wird jetzt die Meditationspraxis des Programms für das tägliche Training verfügbar. Bei woodstocking® meditieren wir, während der Körper in Bewegung ist.

Die 12 Organübungen von jeweils 6,5 Minuten Dauer, bilden die Grundlage des Trainings und erzeugen die Verbindung von Körper und Geist. In dieser ersten Stufe wird Bewegung mit mentaler Fokussierung auf verschiedene Herzensqualitäten, oder Organqualitäten, wie wir sie nennen, kombiniert.

In den Stufen 2 bis 4, die nun erstmals beschrieben werden, wird die Wahrnehmung von Energien in und um den Körper herum geübt. Die geistige Verbindung mit spirituellen Kräften macht diese Ressourcen für uns leichter zugänglich. Beim Üben zeigt sich, wie unsere mentalen und körperlichen Blockaden miteinander in Verbindung stehen. Die Schattenarbeit in Stufe 4 bietet die Chance, diese Blockierungen selbstständig aufzulösen.

Im aufziehenden Wassermannzeitalter verändernden sich unsere Energien. Darauf wird mit der dem Programm zugrunde liegenden 6-Elemente Lehre als Weiterentwicklung der bekannten 5-Elemente Lehre eingegangen. Die neuen Bezüge werden im Buch und im Kartenset beschrieben und im Training veranschaulicht.

Mit den Karten können wir intuitiv erfahren, welcher der beschriebenen 5 Aspekte jedes Organs augenblicklich mit uns in Verbindung steht. Die Karte zeigt die Organübung, die uns momentan am besten unterstützt. Sie verknüpft die Energieebene mit dem entsprechenden Thema, das uns im täglichen Leben begegnet und gibt eine praktische Anregung für den Tag.

Übungspraxis - 6,5 Minuten täglich in Bewegung

…für Wohlbefinden und inneres Wachstum.      bewegen – spüren – bei sich sein

Das woodstocking® Programm besteht aus kurzen täglichen Übungseinheiten, die mit einem Holzstab, dem Woodstock, im Stehen durchgeführt werden. Jede Übungseinheit benötigt täglich nur 6,5 Minuten Zeit. Dabei geht es nicht um die Bewältigung komplizierter Bewegungsabläufe, sondern darum, immer wieder tief in sich hineinzuspüren und alles was sich zeigt, liebevoll anzunehmen. Der Körper ist dabei dein Verbündeter, ohne bestimmten Anforderungen an Fitness und Sportlichkeit entsprechen zu müssen.

woodstocking® hat seine Wurzeln in Afrika, ist ein “afrikanisches Yoga”. Es ist ein Weg, um die spirituelle Kraft des Geistes zu erfahren und als Kraftquelle im Leben aktiv zu nutzen.

Im Kundenbereich wird jede Übung im Video gezeigt. Da siehst du den genauen Ablauf aller 12 Übungen und kannst gleich mitmachen. Neben umfangreichen Informationen erhältst du auch ein kostenloses, 30minütiges online-Coaching, in dem wir dir deine Fragen beantworten und dich beim Üben anleiten.

VideoBeispielübung ansehen

Der woodstocking® Weg

Die ersten Schritte bestehen darin, sich mit den Bewegungsabläufen der 12 Organübungen vertraut zu machen. In der Folge lernen wir nach innen zu spüren, Gefühle und Stimmungen wahrzunehmen und auf die Signale unseres Körpers zu lauschen. Uns wird die Auswirkung unserer Gedanken, Gefühle und unseres Verhaltens auf den Körper und auf alle Bereiche unseres Lebens bewusster. Wir bekommen eine Vorstellung von unseren inneren Ressourcen, lernen Energie zu spüren und zu lenken, uns zu erden und mit kosmischer Energie zu verbinden. Wir nutzen Bewegung und unsere mentale Kraft, um Blockaden zu lösen und die Qualität der Energie im Körper zu verändern.

Das Trainingsset besteht aus

Woodstock: Trainingsgerät
Handbuch: Fotos und Beschreibung der Übungen
Emotionstagebuch: hilft bei der Auswahl der Übung
12 Organübungen mit Anleitung und Musik:

  • Die passende Musik mit akustischen Signalen zur Untergliederung des Übungslaufes als 12 MP3-Musikdateien à 6,5 Minuten und als CD,
  • Jedes Audio auch mit der Übungsanleitung für die Stufen 2,3 und 4,
  • 12 Einführungsvideos als Vorbereitung auf die jeweilige Organübung,
  • 12 Videofilme, mit je einer Organübung zum Mitmachen
Trainingsset bestellen

Achtsamkeitstraining

Das woodstocking® Programm bietet eine Struktur, um eigene Erfahrungen mit Achtsamkeit zu machen und bietet einen Weg, um uns eine achtsame Haltung zur Gewohnheit zu machen. In den Übungen lernen wir unseren Gegenwartssinn zu schärfen und einen inneren Abstand zu unseren Überzeugungen, Gedanken und Gefühlen einzunehmen. Wir lernen, uns unserer Herzensqualitäten (bzw. Organqualitäten) bewusst zu werden, sie zu spüren und uns von ihnen inspirieren zu lassen. Die Übungen helfen uns, unser Herz zu öffnen, ungesunde Muster loszulassen und ein freieres Bewusstsein zu erlangen.

Mehr über woodstocking®

Die 4 Stufen des woodstocking® Programms

In Stufe 1 schaffen wir die Verbindung mit unserem Körper, die es uns erlaubt, seine subtilen Signale zu erkennen. Wir trainieren die Körperwahrnehmung. Wie fühlt sich der Körper an, wenn ich an die Affirmation denke oder an ein damit zusammenhängendes Erlebnis? Welches Gefühl erzeugen meine Gedanken und Erinnerungen? Hat das Einfluss auf meine Bewegungen? Habe ich eine innere Vorstellung von meinen Bewegungen? Wir verinnerlichen den Ablauf der 12 Organübungen als Voraussetzung für das Üben der Stufen 2-4.

 

In Stufe 2 verfeinern wir die körperbezogene Wahrnehmung, indem wir üben, Schwingungen und Energien im und um den Körper herum wahrzunehmen und zu lenken. In der physischen Welt sind wir aktiv, um etwas zu bewegen, zu verändern und zu gestalten. In der Energiewelt nehmen wir eine rezeptive Haltung ein. Wir wechseln in einen anderen Bewusstseinszustand, der es uns ermöglicht die Gedanken loszulassen und innere Ruhe zu erfahren.

 

In Stufe 3 geht es darum, Kohärenz zwischen Körper und Geist, Herz und Gehirn zu erzeugen. Wir spüren das Fließen und die Qualität der Energie unserer Chakren und lernen, diese Energie zu verändern, um unsere Schwingung fühlbar zu erhöhen und Zugang zu unserem wahren Wesen zu bekommen.

 

In Stufe 4, dem Schattenmodul, dürfen wir uns mit belastenden Erfahrungen oder schwierigen Beziehungen versöhnen und die damit verbundenen negativen Emotionen loslassen. So bereiten wir uns auf Erfahrungen auf einer höheren Schwingungsebene vor und öffnen uns für das goldene Licht unserer Seele.

Organübungen: Spezifische Wirkung der jeweiligen Übung auf Körperorgane

Die woodstocking®-Übungen wirken auf das Fasziensystem des Körpers. Zu den Faszien gehören u.a. Organkapseln, Sehnen und Bänder. Die Faszien bilden ein Netzwerk aus Bindegewebe das dafür sorgt, das die Teile des Körpers zu einem Ganzen zusammengefügt sind und bleiben. Die Faszien wirken als elektromagnetische Leitbahnen, die nicht nur Muskelenergie, sondern auch Emotionen im Körper transportieren.

Durch Bewegungen in Verbindung mit bestimmten positiven Gedanken verbessern die woodstocking®-Übungen die Energie in der Faszie und im Organ.

12 Übungen für 12 Organe

Nimm dir 1 bis 4 Wochen Zeit, und widme dich in dieser Zeit nur einer Übung, einem Organ und der entsprechenden mentalen Qualität. Das festigt die neuen Erfahrungen, die du dabei machst, damit du dann in deinem Alltag in stressigen Situationen leicht darauf zugreifen kannst.

Die 6,5 Minuten der Übungen bestehen aus mehreren Teilen, die durch Signale geteilt sind. Es beginnt mit 5 Sequenzen à 30 Sekunden in der Aufwärmphase, 2 Minuten Organübung und 2 Minuten für die Cool-Down Phase.

Die menschliche Qualität, die die einzelnen Organe repräsentieren sind:

  1. Leber

Qualität: „Ich bin tolerant“

  1. Gallenblase

Qualität: „Ich bin freundlich“

  1. Herz

Qualität: „Ich vertraue“

  1. Dünndarm

Qualität: „Ich bin hilfsbereit“

  1. Schilddrüse

Qualität: „Ich bin einfühlsam“

  1. Kreislauf/Sexus

Qualität: „Ich bin liebenswert“

  1. Milz/Pankreas

Qualität: „Ich bin menschlich“

  1. Magen

Qualität: „Ich bin unbeschwert“

  1. Lunge

Qualität: „Ich bin flexibel“

  1. Dickdarm

Qualität: „Ich bin friedvoll“

  1. Niere

Qualität: „Ich bin achtsam“

  1. Blase

Qualität: „Ich halte mich zurück“

Zusatzmodul Schöpferkraft: Verwirkliche deine Vision

Das Basismodul wird durch das Zusatzmodul Schöpferkraft erweitert.

Mit Schöpferkraft kannst du die Kraft deiner Gedanken zum Erschaffen einer veränderten Realität nutzen. Damit kannst du jeden Tag deines Lebens Schöpfer sein und mit lichtvoller geistiger Energie für deine erfüllte Zukunft sorgen.

Menschen können sich Kraft ihrer Gedanken selbst heilen und prinzipiell ist es möglich, dass jeder Mensch seine Zukunft mit dieser Kraft gestaltet. Eigentlich passiert das permanent, denn deine Gedanken ziehen die dazu passenden Erfahrungen in dein Leben. Wie bewusst gehst du damit um? Erschaffst du dir mit ganzer Gedankenkraft das Leben, das du dir erträumst? Die Lebensgeschichten von Dr. Joe Dispenza und Clemens Kuby zeigen eindrücklich, wie durch die Kraft der Gedanken schier unglaubliche Selbstheilungen möglich sind.

Um dein Leben auf eine glückliche, erfüllte Zukunft auszurichten ist es wichtig, deine Gedanken regelmäßig darauf zu fokussieren und ihnen mehr Energie zu geben, als deinen Zukunftsängsten und Selbstzweifeln. Mit den Organübungen in Kombination mit dem Zusatzmodul Schöpferkraft kannst du deine Gedankenkraft im Körper verankern, so dass all deine Zellen in dieser Energie schwingen können. Dein körpereigenes Informationsfeld das dich als Aura umgibt, nimmt diese Schwingungen auf und erzeugt Resonanzen, die das Erschaffen einer veränderten Realität erst möglich machen.

Das Modul besteht aus:

einer Audio-Datei – Einführung, 8:40 Minuten
einer Audio-Datei – Teil 1: Erschaffe, 11:35 Minuten
12 Audio-Dateien – Teil 2: Verwirkliche, je 11:30 Minuten
und einem eBook – Übungsanleitung und Hintergrundinfos

Atmung ist Leben

Emotionen beschleunigen oder beruhigen die Atmung genauso, wie körperliche Bewegung oder Ruhe dies tut. Dabei funktioniert die Atmung autonom. Sie passt sich den Gegebenheiten ohne unser bewusstes Zutun an. Der Atemrhythmus aktiviert den Fluss der Rückenmarksflüssigkeit, die umso besser zirkulieren kann, je gleichmäßiger und rhythmischer der Atem fließt. Das Einüben einer ruhigen, gelassenen Grundstimmung und die Atemübungen im woodstocking® Programm stabilisieren den Atemrhythmus. Das unterstützt die Denk- und Merkfähigkeit und stärkt das Immunsystem.

Dein Einstieg in das woodstocking® Programm

Der Einstieg in das woodstocking® Programm beginnt mit dem:

1) woodstocking®-Trainingsset

Mit dem woodstocking®-Trainingsset bekommst du einen Woodstock und die Musik für die 12 Organübungen als Audio-CD und als MP3-Datei zum Download. Die Musik ist durch gesprochene Sätze und Signale gegliedert und führt dich durch die Übung.

Das beiliegende Handbuch, veranschaulicht die Übungen und liefert weitere Details zur Atmung, Organfunktion, und der Metaebene, der menschlichen Qualität.

Im Kundenbereich stehen die einzelnen Übungen als Videos zum Anschauen und mitmachen bereit. Zu jedem Video gibt es ein Einführungsvideo in dem Bettina zusätzliche nützliche Informationen gibt. Hier ein Beispiellink für das Einführungsvideo der Aufwärmphase.

Im Kundenbereich findest du außerdem das Emotionstagebuch als PDF, welches dir bei der Auswahl der Übung helfen kann. Du kannst die Übung auch durch das Ziehen einer Karte aus dem woodstocking® Kartenset auswählen. Die Auswahl der Übung kann auf vielfältige Weise erfolgen. Im Blog findest du einen Beitrag dazu. BLOG: Wie wähle ich die richtige Übung aus?

Das Set kann auch in Einzelteilen im Shop erworben werden. Zubehörteile wie Stoffbeutel, Ständer, Übungsposter und das eBook Innere Ruhe Erleben mit den Hintergrundinformationen zum woodstocking® System findest du hier.

2) Zusatzmodul Schöpferkraft

Das Zusatzmodul Schöpferkraft baut auf den Organübungen auf. Wir empfehlen dir, dich zuerst mit den Organübungen vertraut zu machen, erste Erfahrungen zu sammeln und dich dann dem Zusatzmodul zu widmen.

Das woodstocking®-Zusatzmodul Schöpferkraft besteht aus

  • einer Audio-Datei – Einführung, 8:40 Minuten
  • einer Audio-Datei – Teil 1: Erschaffe, 11:35 Minuten
  • 12 Audio-Dateien – Teil 2: Verwirkliche, je 11:30 Minuten
  • und einem eBook – Übungsanleitung und Hintergrundinfos,

die zum Download bereitgestellt werden.

Das Zusatzmodul Schöpferkraft kannst du auch zusammen mit dem Trainingsset Organübungen als Premium Set erwerben.

Jetzt zum Newsletter anmelden und bei der nächsten Bestellung 5% sparen!