woodstocking® in der Volkshochschule – VHS  Geesthacht

Der Kurs findet im Musikraum der Alfred Nobel Schule statt, Neuer Krug 37 – 39, 21502 Geesthacht

Es sind 6 Trainingseinheiten – immer dienstags von 18:30 bis 19:30 Uhr

19.04.2022, 26.04.2022, 03.05.2022,

10.05.2022, 17.05.2022, 24.05.2022

Anmeldung über den Link: 2213010119 – woodstocking®-Kurseinheit

Dozentin: Ina Rathje


Zu den 6 woodstocking®-Kurseinheiten:

woodstocking® ist ein Trainingssystem für Körper und Geist. Es basiert auf medizinischen Erkenntnissen und Erfahrungen der TCM und hat seine Wurzeln in Afrika. Sozusagen ist es “Afrikanisches Yoga”. woodstocking® kombiniert spezielle Bewegungsabläufe mit positiven Botschaften an das Gehirn. Die 6,5 Minuten dauernden Übungen mit dem Woodstock sind selbstständig erlernbar und durchführbar. Wird es täglich praktiziert, befreit woodstocking® von Stress sowie Gedankenchaos, entspannt die Muskulatur und hilft, neue Kraft zu schöpfen.
Der woodstocking®-Kurs bietet einen Einstieg in das Training selbst. Der Kurs bietet mehr als nur die Übungen und ist durchgehend mit Musik unterlegt. In der einzelnen Kurseinheit wird eine der 12 Organübungen durchgeführt. Zum Beispiel – Dünndarm, Kreislauf/Sexus, Magen, Lunge, Dickdarm, Niere. Die Kurseinheit beinhaltet Informationen über das Organ, eine kurze Einheit bewusstes Atmen, eine Bewegungseinheit, eine kurze Meditationsübung und zum Abschluss die trainierte Organübung.
In dem Kurs lernen Sie, wieder ruhiger und gelassener zu werden sowie sich zu erden. Das Training ist eine gute Übung für die kurze Pause am Arbeitsplatz, um sich zu bewegen und der sitzenden Tätigkeit mit einer Streck- und Dehnungsübung zu begegnen.
Der Woodstock wird für die Kurstermine gestellt. Bitte eine Matte und bequeme Kleidung mitbringen.

Kursnr.: 2213010119
Kosten: 36,00 €