Das woodstocking®-System
mobilisiert dein geistiges Potenzial 
macht die Kraft deiner Gedanken für dich nutzbar 
ist Meditation in Bewegung 
fördert deine Körperwahrnehmung 
unterstützt deine geistige und körperliche Beweglichkeit 
erleichtert die Verbindung von Spiritualität und Alltag 
besteht aus verschiedenen Modulen, die kontinuierlich ergänzt und weiterentwickelt werden  

Mehr

Das Training ermöglicht es dir, den Zusammenhang zwischen deinen Gedanken und deinen Gefühlen im Körper zu erleben und klarer darüber zu werden, was du wirklich fühlst. So ist es möglich, die zugrunde liegenden Überzeugungen zu erkennen und zu verändern. Dieser Prozess des “sich selbst Erkennens” macht dir außerdem klarer, wer du bist und was dir wichtig ist. Das stärkt deine Intuition und erleichtert Planen und Entscheiden.

Wenn du differenzierter wahrnehmen kannst, fördert das ein größeres Bewusstsein und Empathie. Das ermöglicht es dir die natürliche Verbindung zu anderen Lebewesen zu erfahren.

Mit woodstocking® erlebst du nicht nur wie Körper und Geist zusammen wirken, sondern du erarbeitest dir durch diese Erfahrungen, wie du diesen Zusammenhang ganz konkret für dich nutzen kannst.

Organbezogene Übungen

Die Übungen verbinden deine Organe mit heilenden Gedanken. Sie lösen im Körper eingespeicherte negative Erfahrungen.

Positive Gefühle wie Freude, Dankbarkeit und Liebe fördern das Zusammenwirken aller Nervenzellen im Organismus. woodstocking® schult dich darin, dich auf positive Gefühle zu fokussieren.

Ein Organismus, in dem Herz und Kopf und Bauch aufeinander abgestimmt sind, funktioniert reibungsloser und effizienter. Du wirst dich dadurch insgesamt besser fühlen und mehr Energie haben.

Beispielübung ansehen

Im Blog findest du Erfahrungs- und Hintergrundberichte. Auf der Videoplattform im Kundenbereich siehst du den genauen Ablauf aller 12 Übungen und kannst gleich mitmachen. Du erhältst alle Informationen, um die Übungen selbstständig durchzuführen. Wenn du gerne in Gemeinschaft lernst, kannst du an unseren Einführungs- und Vertiefungsworkshops siehe Angebote teilnehmen.

Achtsamkeit üben:
6,5 Minuten für körperliche Beweglichkeit und einen gesunden Geist
bewegen - spüren - bei sich sein

Video

Basismodul

Das Zentrum des woodstocking® Systems bilden die Organübungen.

Die speziellen Bewegungen der Organübungen wirken auf Körper, Haltung, Energiebahnen und Faszien. Gleichzeitig fokussierst du deine Gedanken. Dies erzeugt Kohärenz, das heißt eine harmonische Verbindung von Körper und Geist, die dir Gesundheit und innere Ruhe vermittelt.

Das Trainingsset besteht aus

Woodstock: Trainingsgerät
Handbuch: Fotos und Beschreibung der Übungen
Emotionstagebuch: hilft bei der Auswahl der Übung
12 Organübungen mit Anleitung und Musik:

  • Die passende Musik mit akustischen Signalen zur Untergliederung des Übungslaufes als 12 MP3-Musikdateien à 6,5 Minuten und als CD,
  • 12 Einführungsvideos als Vorbereitung auf die jeweilige Organübung,
  • 12 Videofilme, mit je einer Organübung zum Mitmachen
Trainingsset bestellen

Zusatzmodul

Das Basismodul wird durch das Zusatzmodul Schöpferkraft erweitert.

Mit Schöpferkraft kannst du die Kraft deiner Gedanken zum Erschaffen einer veränderten Realität nutzen. Damit kannst du jeden Tag deines Lebens Schöpfer sein und mit lichtvoller geistiger Energie für deine erfüllte Zukunft sorgen.

Du kannst diese Übung einsetzen, um

deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren
dir deine Wünsche zu erfüllen
deine Ziele zu erreichen
deine Zukunft bewusst zu gestalten

Das Zusatzmodul Schöpferkraft besteht aus

einer Audio-Datei – Einführung, 8:40 Minuten
einer Audio-Datei – Teil 1: Erschaffe, 11:35 Minuten
12 Audio-Dateien – Teil 2: Verwirkliche, je 11:30 Minuten
und einem eBook – Übungsanleitung und Hintergrundinfos

 

Zusatzmodul bestellen

Über woodstocking®

woodstocking® aktiviert das Energiesystem von Körper und Gehirn

Die ärztlich entwickelte Methode woodstocking® basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen: Eine positive Geisteshaltung bei der Verarbeitung von Reizen führt zu einer besseren Vernetzung von Gehirnzellen. Unter bestimmten Bedingungen können sogar Gehirnzellen gebildet werden. Regelmäßiges woodstocking®-Training erzielt genau diese Effekte. Dabei werden spezielle Bewegungen mit der Kraft der Gedanken und mit positiven Gefühlen verbunden. So synchronisierst du deine Körperenergie mit deinem Gehirn: Du weckst deinen Spirit, die kreative und schöpferische Kraft deines Geistes.

Organübungen: Spezifische Wirkung der jeweiligen Übung auf Körperorgane

Die woodstocking®-Übungen wirken auf das Fasziensystem des Körpers. Zu den Faszien gehören u.a. Organkapseln, Sehnen und Bänder. Die Faszien bilden ein Netzwerk aus Bindegewebe das dafür sorgt, das die Teile des Körpers zu einem Ganzen zusammengefügt sind und bleiben. Die Faszien wirken als elektromagnetische Leitbahnen, die nicht nur Muskelenergie, sondern auch Emotionen im Körper transportieren.

Durch Bewegungen in Verbindung mit positiven Gedanken verbessern die woodstocking®-Übungen die Energie in der Faszie und im Organ.

12 Übungen für 12 Organe

Nimm dir 1 bis 4 Wochen Zeit, und widme dich in dieser Zeit nur einer Übung, einem Organ und der entsprechenden mentalen Qualität. Das festigt die neuen Erfahrungen die du dabei machst, damit du dann in deinem Alltag in stressigen Situationen leicht darauf zugreifen kannst.

Die 6,5 Minuten der Übungen bestehen aus mehreren Teilen, die durch Signale geteilt sind. Es beginnt mit 5 Sequenzen à 30 Sekunden in der Aufwärmphase, 2 Minuten Organübung und 2 Minuten für die Cool-Down Phase.

Die menschliche Qualität, die die einzelnen Organe repräsentieren sind:

  1. Leber

Qualität: „Ich bin tolerant“

  1. Gallenblase

Qualität: „Ich bin freundlich“

  1. Herz

Qualität: „Ich vertraue“

  1. Dünndarm

Qualität: „Ich bin hilfsbereit“

  1. Schilddrüse

Qualität: „Ich bin einfühlsam“

  1. Kreislauf/Sexus

Qualität: „Ich bin liebenswert“

  1. Milz/Pankreas

Qualität: „Ich bin menschlich“

  1. Magen

Qualität: „Ich bin unbeschwert“

  1. Lunge

Qualität: „Ich bin flexibel“

  1. Dickdarm

Qualität: „Ich bin friedvoll“

  1. Niere

Qualität: „Ich bin achtsam“

  1. Blase

Qualität: „Ich halte mich zurück“

Zusatzmodul Schöpferkraft: Verwirkliche deine Vision

Menschen können sich Kraft ihrer Gedanken selbst heilen und prinzipiell ist es möglich, dass jeder Mensch seine Zukunft mit dieser Kraft gestaltet. Eigentlich passiert das permanent, denn deine Gedanken ziehen die dazu passenden Erfahrungen in dein Leben. Wie bewusst gehst du damit um? Erschaffst du dir mit ganzer Gedankenkraft das Leben, das du dir erträumst? Die Lebensgeschichten von Dr. Joe Dispenza und Clemens Kuby zeigen eindrücklich, wie durch die Kraft der Gedanken schier unglaubliche Selbstheilungen möglich sind.

Um dein Leben auf eine glückliche, erfüllte Zukunft auszurichten ist es wichtig, deine Gedanken regelmäßig darauf zu fokussieren und ihnen mehr Energie zu geben, als deinen Zukunftsängsten und Selbstzweifeln. Mit den Organübungen in Kombination mit dem Zusatzmodul Schöpferkraft kannst du deine Gedankenkraft im Körper verankern, so dass all deine Zellen in dieser Energie schwingen können. Dein körpereigenes Informationsfeld das dich als Aura umgibt, nimmt diese Schwingungen auf und erzeugt Resonanzen, die das Erschaffen einer veränderten Realität erst möglich machen.

Atmung ist Leben

Emotionen beschleunigen oder beruhigen die Atmung genauso, wie körperliche Bewegung oder Ruhe dies tut. Dabei funktioniert die Atmung autonom. Sie passt sich den Gegebenheiten ohne unser bewusstes Zutun an. Der Atemrhythmus aktiviert den Fluss der Rückenmarksflüssigkeit, die umso besser zirkulieren kann, je gleichmäßiger und rhythmischer der Atem fließt. Das Einüben einer ruhigen, gelassenen Grundstimmung und die Atemübungen im woodstocking® Training stabilisieren den Atemrhythmus. Das unterstützt die Denk- und Merkfähigkeit und stärkt das Immunsystem.

Dein Einstieg in das woodstocking® Training

Der Einstieg in das woodstocking®System, beginnt mit dem:

1) woodstocking®-Trainingsset

Mit dem woodstocking®-Trainingsset bekommst du einen für deine Armlänge passenden Woodstock und die Musik für die 12 Organübungen als Audio-CD und als MP3-Datei zum Download. Die Musik ist durch gesprochene Sätze und Signale gegliedert und führt dich durch die Übung.

Das beiliegende Handbuch, veranschaulicht die Übungen und liefert weitere Details zur Atmung, Organfunktion, und der Metaebene, der menschlichen Qualität.

Im freigeschalteten Kundenbereich stehen die einzelnen Übungen als Videos zum Anschauen und mitmachen bereit. Die Videos kannst du herunterladen oder alternativ auf einem USB-Stick erwerben. Über der jeweiligen Übung findest du auch ein Einführungsvideo. Darin gibt Bettina zusätzliche nützliche Informationen. Hier ein Beispiellink für das Einführungsvideo der Aufwärmphase.

Im Kundenbereich findest du außerdem das Emotionstagebuch als PDF, welches dir bei der Auswahl der Übung helfen kann. Die Auswahl der Übung kann auf vielfältige Weise erfolgen. Im Blog findest du einen Beitrag dazu. BLOG: Wie wähle ich die richtige Übung aus?

Das Set kann auch in Einzelteilen im Shop erworben werden. Zubehörteile wie Stoffbeutel, Ständer, Übungsposter und das eBook Innere Ruhe Erleben mit den Hintergrundinformationen zum woodstocking® System findest du hier.

2) Zusatzmodul Schöpferkraft

Das Zusatzmodul Schöpferkraft baut auf den Organübungen auf. Wir empfehlen dir, dich zuerst mit den Organübungen vertraut zu machen, erste Erfahrungen zu sammeln und dich dann dem Zusatzmodul zu widmen.

Das woodstocking®-Zusatzmodul Schöpferkraft besteht aus

  • einer Audio-Datei – Einführung, 8:40 Minuten
  • einer Audio-Datei – Teil 1: Erschaffe, 11:35 Minuten
  • 12 Audio-Dateien – Teil 2: Verwirkliche, je 11:30 Minuten
  • und einem eBook – Übungsanleitung und Hintergrundinfos,

die zum Download bereitgestellt werden.

Das Zusatzmodul Schöpferkraft kannst du auch zusammen mit dem Trainingsset Organübungen als Premium Set erwerben.